< home
< Archiv
< Index


© ANVISA


Eine seltsame Idee, sich fortzupflanzen, wenn man das Leben nicht liebt.


das Schaufenster im dietheater Spiel:Platz!:
touching...Michel Houellebecq: Elementarteilchen
eine Lesungsperformance in vier Teilen


mit // with
Barbara Kraus/JohnPlayerSpezial (Performance // Performance), Liese Lyon (Lesung // Reading), eSeL (Live-Bilder // Live-Images), fishy (Konzept & Szene // Concept & Staging) und Fritz Ostermayer (Live-Musik // Live-Music) sowie // and: Julia Muralter (Assistenz // Assistance) und Hannes Fürst (Licht // Light-Design).

wir danken // thanks to Roman Berka, dudu, Philipp Gehmacher, Harald Gögele & die Schlagis, Hans Gratzer, Andreas Hamza, Manfred Forster, Nadine Jessen, Christina Kraus, Tamara Metelka, Peter Stamer und Toni Wiesinger.

1. Teil // 1st part - MACHT EUCH KEINE SORGEN Freitag, 10. Februar 2006 (20.00h-21.00h) // Friday 10th February 2006 (8pm to 9pm)
2. Teil // 2nd part - SOLIDARITÄT MIT DEN SCHAFEN Freitag, 17. Februar 2006 (20.00h-21.00h) // Friday 17th February 2006 (8pm to 9pm)
3. Teil // 3rd part - GEGENSEITIGER RESPEKT Freitag, 24. Februar 2006 (20.00h-21.00h) // Friday 24th February 2006 (8pm to 9pm)
4. Teil // 4th part - DIE WELT VON MORGEEN IST WEIBLICH Freitag, 3. März 2006 (20.00h-21.00h) // Friday 3rd March 2006 (8pm to 9pm)

Ort dietheater Konzerthaus; Lothringer Straße 20, A-1030 Wien


Michel Houellebecq, Elementarteilchen
aus dem Französischen von Uli Wittmann
© 1999 für die deutsche Ausgabe: DuMont Literatur und Kunst Verlag, Köln
Die französische Originalausgabe erschien 1998 unter dem Titel "Les particules élémentaires" bei Flammarion © 1998 Flammarion